Schluss mit der Pfütze!

Bei Regenwetter bildete sich regelmäßig eine große Pfütze am Fahrradständer vor dem Gemeindehaus. Damit ist nun Schluss. Küster Andreas Schaller hat das Pflaster aufgehoben und neu verlegt. Respekt, wer´s selber macht! Und Dankeschön! 🙂

1 thought on “Schluss mit der Pfütze!”

  1. Dem Dankeschön schließe ich mich gern an! Bleiben Sie behütet und weiter kreativ, lieber Herr Schaller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.