Mentorentag in Haus Villigst bei Schwerte

Drei Lippische Kirchengemeinden haben  derzeit Mitglieder in die Ausbildung zum Prädikanten entsandt. Sie findet dies Jahr über statt – mit Kursen im Fortbildungsinstitut der Ev. Kirche von Westfalen in Villigst bei Schwerte, mit praktischen Versuchen im Gottesdienst zu Hause und ersten eigenen Predigten – begleitet von den Gemeindepastoren als Mentoren und Gottesdienst-Coaches die extra anreisen und den Azubis Feedback geben. Am 19. Februar waren die Mentoren nach Villigst eingeladen, um zu hören, was die Ausbilder sich von ihnen als Mentoren wünschen. Im Bild: Pastor Fred Niemeyer aus Lieme und Pastor Matthias Altevogt von St. Marien. Nicht im Bild: Pastor Andreas Flor aus Pivitsheide (V.H. und V.L. 😉 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.